Archiv

American Hernia Society – Las Vegas – 2019

 

11.-14. März 2019 Hotel Aria
Las Vegas, Kongress der AHS

Hernientage 2019

Nach Hamburg 2017 und Köln 2018 geht es mit den Hernientagen 2019 wieder nach Berlin!
Das Hauptthema der 16. Hernientage wird LEIDENSCHAFT Hernienchirurgie lauten.

Dieses Wortspiel impliziert doch unseren leidenschaftlichen Umgang mit dem kontroversen Thema Hernienchirurgie, aber auch die Probleme, die bei unseren Hernien-Patienten noch heute bisweilen Leiden schaffen.

Wir wollen dabei vor allem im Rahmen von Vorträgen, Debatten und Podiumsdiskussionen mit Ihnen gemeinsam diese Probleme diskutieren und praktische Hilfen für unseren chirurgischen Alltag geben.

(mehr …)

16. Hernientage
25./26. Januar 2019
ELLINGTON HOTEL BERLIN


DHG 2019

 

 

 

 

23.-24.Mai 2019
Düsseldorf Rheinterrasse

10th Scientific Conference – BHS

Die zweitägige Konferenz des British Hernia 2018 findet am 5. und 6. November in den Assembly Rooms in Edinburgh statt.

British Hernia Society Conference 2018
5—6 November 2018
Edinburgh

Registration

 

April 2018 – Davos (Schweiz)

Zum wiederholten Male konnte im Rahmen des internationalen „Gastrointestinal Surgery Workshop“ (GE-Kurs) in Davos das Hernien-Modul angeboten werden. Unter der Leitung von Dr. Walter Brunner (St. Gallen) haben knapp 100 junge Chirurgen state-of-the-art Vorträge von internationalen Experten verfolgt und an fantastischen Hernien-Modellen aus Silikon und anderen Kunststoffen aus der Werkstatt von Prof. Uli Dietz (Solothurn) ihre Hernien-Techniken verbessern können.

März 2018 – Miami (USA)

Zum erneuten Mal findet der gemeinsame Kongress der American Hernia Society (AHS) und der European Hernia Society (EHS) statt. Im Hotel Fontainbleau in Miami-Beach trafen sich 1500 Hernienchirurgen aus der ganzen Welt, um über aktuelle Trends zu diskutieren. Besonders kontrovers war die Diskussion über die zukünftige Rolle des IPOM: „Dead vs. Evergreen“.